10 jähriges Bestehen RAF Museum


Firefighter Piper - Der Dudelsackspieler




Am Samstag den 10.Juni 2017

um 11:00 Uhr

erklang der Dudelsack am RAF Museum Weeze-Laarbruch.

Das Royal Air Force Museum Laarbruch-Weeze e.V.

feierte sein 10 jähriges Bestehen.

Das Museum befindet sich in den Räumlichkeiten der ehemaligen anglikanischen Kirche St. Peter’s auf dem Gelände des früheren britischen Militärflughafens Laarbruch, dem heutigen zivilen Airport Weeze. Ein kleines Nachbargebäude mit Exponaten des RAF-Regiments wurde im Juni 2010 eröffnet. Seit März 2016 wird im Außengelände des Museums ein zweistrahliges Aufklärungsflugzeug des Typs Canberra ausgestellt. In diesem Jahr wurde die Ausstellungsfläche stark vergrößert durch Teile des ehemaligen  Astra Kinos sowie drei Seecontainern, die die 100-jährige Geschichte der No 31 Squadron beleuchten. Zum Jubiläum spielten, wie bei der Eröffnung, der Musikverein Weeze und das Tambourcorps Weeze. Außerdem spielte Vereinsmitglied Dietmar Schmitz, der Firefighterpiper,  zur Eröffnung der Veranstaltung mit dem Dudelsack.
 

Dann bedankte sich der Vorsitzende Heinz Willi Knechten bei allen, die bei der Entstehung und Fortführung des Museums beteiligt waren. Dazu gehörten natürlich alle Archivare und ehrenamtliche Mitarbeiter, ohne die das RAF-Museum nicht existieren würde. Anschließend sprach der Weezer Bürgermeister Ulrich Francken. Auch er rekonstruierte die vergangenen Jahre von der Eröffnung an über die Anerkennung als gemeinnütziger Verein und die Auszeichnung mit dem Bürgerpreis 2014.

Zusätzlich zu den Ausstellungstücken des Museums wurden weitere Attraktionen gezeigt. Eine deutsch-niederländische Re-Enactment Gruppe in britischen Uniformen war wieder vor Ort mit Land Rovern und einem Spähpanzer.

Auch der Reservistenverband Straelen der Bundeswehr präsentierte einige Fahrzeuge.

Mir war es eine Ehre zu dem Jubiläum einen Beitrag leisten zu dürfen.

Hello Bagpiper and Drummer

Wer mit mir, dem Weezer-BP-Didi, als Dudelsackspieler oder Trommler musizieren will, der fragt bitte an per meinem Kontaktformular





Der
Dudelsackspieler

Firefighter Piper - Der Dudelsackspieler
Tel. 02837-664223